Haslach Schwimmbad

Schwimmbad in Haslach öffnet ab 14. Mai

„Der lange und harte Winter hat seine Spuren im Freibad in Haslach hinterlassen“, erklärt Ralf Rösch, Technischer Leiter der Stadtwerke Haslach. Weil die Schäden an den Fliesen und im Schwimmbecken nur im trockenen Zustand zu beheben sind, müssen die Mitarbeiter der Stadtwerke Haslach zuerst in allen Becken das Wasser ablassen. Der Wasserstand ist in den Wintermonaten höher angelegt, als in der Badesaison. „Das schont nachweislich das Schwimmbecken und reduziert die Schäden, die durch Zufrieren und Auftauen entstehen. Dennoch entstehen durch die Kälte jeden Winter Schäden bis zu 12 000 Euro“, so Rösch.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gang. Zuerst werden die Becken gereinigt, dann wird das Wasser (insgesamt 2,4 Mio. Liter) wieder langsam eingelassen. Alle technischen Einrichtungen werden überprüft und das Gelände verschönert. Altes Gehölze wird entfernt, die Blumenbeete neu bepflanzt und alle Wege von Laub und Winterresten gesäubert. Viel Arbeit für Schwimm-Meister Thomas Maier und Franz Schnurr, die sich derzeit im Freibad um die Vorbereitungen auf die Badesaison kümmern.

Auch die Eintrittspreise sind seit fünf Jahren stabil. Erstmals hat das Schwimmbad in Haslach im Kinzigtal am Samstag, 14. Mai 2011 geöffnet. Für die Badesaison gelten nicht nur die gleichen familienfreundlichen Eintrittspreise des vergangenen Jahres sondern es wird neu in der Badesaison eine Familientageskarte eingeführt. Der Kartenvorverkauf findet am 11. und 12. Mai 2011 an der Schwimmbadkasse statt. Wegen großer Nachfrage bieten die Stadtwerke Haslach zusätzlich eine Karten-Vorreservierung unter der Telefonnummer 07832 706-263 an. Jahreskarten können hier auch bestellt werden.

Auch der Schwimmbadkiosk erscheint mit einem neuen Flair. Ein echtes Highlight ist der neugestaltete Bereich rund um den Kiosk im Schwimmbad Kinzigtal. Unter neuer Leitung und neuer Speisekarte erwarten die Besucher kleine Genüsse und kühle Getränke. Ebenfalls neu ist ein Getränke-Pavillon in der Nähe der Rutschbahn, um kurze Wege zur Erfrischung zu bieten.

Außerdem wurden Fortbildungen zur Sicherheit der Badegäste durchgeführt. Maßnahmen und Serviceleistungen, die die Barrierefreiheit im Freibad Haslach verbessern, haben oberste Priorität. Ab diesem Sommer verfügt das Bad über einen Lifter am Beckenrand, der Personen den Einstieg ins Schwimmbecken und in den Nichtschwimmerbereich erleichtert. Aber auch für die Sicherheit der Badegäste wird viel getan. Das gesamte Schwimmbad-Team absolvierte eine Fortbildung zur Wasserrettung und zur Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Öffnungszeiten Schwimmbad Haslach:

Mai bis September täglich von 8.00 – 20.00 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort