Haslacher Frühlingsfest 2011

Am Frühlingsfest in Haslach am 10. April werden das gesamte Altstadtareal sowie auch die Engelstraße und der Kanoneplatz in Haslach in die eigentliche Veranstaltungsfläche mit einbezogen. Dieser Bereich ist deshalb bereits ab dem frühen Morgen nicht befahrbar und es gilt ein Halteverbot für den ganzen Tag. Die Autofahrer im Bereich des gesamten Festareals werden dringend aufgefordert, ihre Fahrzeuge außerhalb zu parken. Im Bereich des Stadthallenvorplatzes stehen keine Parkplätze zur Verfügung, da dort Ausstellungsfläche ist und auch der Zugang zur GESUNDHEITS in der Stadthalle freigehalten werden muss. Der rückwärtige Stadthallenparkplatz in Haslach im Kinzigtal ist ebenfalls belegt, auch dort keine Parkmöglichkeit. Das Frühlingsfest betrifft wie immer den gesamten Altstadtring. Die Veranstalter haben mitgeteilt, dass sie sich schon aufgrund der feuerpolizeilichen Vorschriften vorbehalten müssen, falsch abgestellte Fahrzeuge auf Kosten des Verursachers abzuschleppen.

Quelle: Bürgerblatt

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort